Obwohl es gerade der erste Tag nach der Operation ist, kann ich sagen, dass meine Erwartung erfüllt wurde. Alles wurde mir detailliert erklärt. Die Schwestern waren sehr nett und höfflich. Meine OP wurde auf Englisch durchgeführt, die Chefärztin hat mir alles verständlich erklärt. Ich habe sensible Augen, deshalb war der Eingriff für mich ziemlich unangenehm. Über die Klinik habe ich mich im Internet informiert. Ich habe unter anderem gelesen, dass Ausländer diese Klinik oft besuchen. Das hat auch für mich eine Rolle gespielt.

Ich freue mich, dass ich endlich Motorrad ohne Brille fahren werde, weil sie mich immer gestört hat. Es klingt ein bisschen merkwürdig aber mit der Brille habe ich alles kleiner gesehen. Jetzt habe ich das Gefühl, alles in normaler Größe sehen zu können. Ich hatte auch Kopfschmerzen wegen der Brille, vor allem wenn die Sonne geschienen hat. Ich freue mich auch auf Joggen ohne Brille. Was mich noch bezüglich Brille genervt hat, war, dass ich sie ständig sauber machen musste.

Ich würde die Klinik Duovize bestimmt empfehlen, ich war sehr zufrieden. Was Personal, Einführung und Dolmetscher betrifft, habe ich nicht einzuwenden.