„Vor dem Eingriff war ich ein bisschen nervös. Im Operationssaal haben mir alles gesagt und haben mir beruhigt. Der Hund (psychotherapeutische Unterstützung) hat auch geholfen. Die Operation ging schneller als ich dachte Jetzt fühle ich mich gut. Seit zwanzig Jahre habe ich Brille getragen. Aufzustehen und klar zu sehen – ich fühle mich wie neugeboren.”

Immanuel